Die UN-Kinderrechtskonvention wird 26 Jahre alt

Am 20.November 2015 wird die UN-Kinderrechtskonvention 26 Jahre alt. Bis auf die USA haben alle Länder der Erde die Kinderrechtskonvention ratifiziert und damit für sich anerkannt.

Wie werden die Kinderrechte in Leipzig umgesetzt?

Das Kinderbüro setzt sich seit seinem Bestehen für die Bekanntmachung und die Umsetzung der Kinderrechte ein. Das Recht auf Beteiligung (Artikel 12) hat für uns eine besondere Bedeutung. So setzen wir uns dafür ein, dass Kinder und Jugendliche bei allen Entscheidungen, die ihr Leben betreffen, gehört, ernst genommen und beteiligt werden. Das läuft in manchen Bereichen schon recht gut, z.B. bei der Neugestaltung von Spielplätzen, Schulhöfen oder Schulen. Bei anderen Themen gibt es noch viel zu tun, z.B. bei der Beteiligung im Schulalltag.

Aber die wichtigste Aufgabe ist und bleibt für uns, die Kinder über ihre Rechte aufzuklären. Bei Fragen zur Kinderrechtskonvention oder falls du Unterstützung benötigst bei der Umsetzung deiner Rechte, kannst du dich immer gern an uns wenden.

Dein Kinderbüro- Team!

Zusätzliche Informationen