Sprechstunde beim OBM

Kinder- und Jugendsprechstunde beim OBM Burkhard Jung

Bereits zum 15. Mal lud der Oberbürgermeister Burkhard Jung am Dienstag, den 02.12.2014 Kinder und Jugendliche ins Stadtbüro ein.

Und dieser Einladung sind jede Menge Kinder gefolgt.

In ihrere Kunstprojektwoche haben sich 15 Schülerinnen und Schüler der Nachbarschaftsschule sehr intensiv damit auseinandergesetzt, wie sich Kinder in Leipzig fühlen. Dazu haben sie zahlreiche Interviews geführt zu Themen , wie Schule, Kindergärten, Tagesmütter, Ordnung, Sauberkait und Sicherheit in Leipzig und zu Spielplätzen. Aus all diesem Material ist ein Film entstanden, der dem OBM zur Sprechstunde vorgeführt wurde.

Ebenso haben die Schülerinnen und Schüler der 74. Grundschule die Sprechstunde genutzt, um auf die Missstände in ihrer Schule hinzuweisen.  Auf selbst gestalteten Plakaten haben sie dem OBM ihre Wünsche für die Schulhofumgestaltung und die Sanierung der Innenräume mitgegeben.

Neben diesen wichtigen Themen hat die Initiativgrupe Jugendparlament auf ihre Wahl des Jugendparlaments Anfang nächsten Jahres hingewiesen.

All diesen Fragen hat sich der OBM gestellt und versucht Antworten zu geben. Unterstützt wurde er dabei von Frau Dr. Förster (Amt für Jugend, Familien und Bildung) und dem Jugendamtsleiter Herrn Dr. Tsapos.

Die Fragen der Kinder und die Antworten des OBMs werden demnächst auf dieser Seite veröffentlicht.

 

Zusätzliche Informationen